Der Verein

Unser Verein Schmuddelkinder e.V. ist ein ein­­ge­tra­gener, als gemeinnützig anerkannter Ver­ein, der im Bereich der Kindertages­betreuung tätig ist.
Seit 1982 werden durch den Träger Schmuddelkinder e.V. bis zu 30 Krippenkinder in der Heinrichstraße 19,  seit 1995 zusätzlich bis zu 46 Elementarkinder im Eppendorfer Weg 4-6  in Hamburg- Eimsbüttel betreut.

Der Schmuddelkinder e.V. ist eine selbstgewählte Eltern-Erzieher-Initiative, die selbstverwaltend arbeitet. Wir bieten einen überdurchschnittlich hohen Personalschlüssel. Die Behörde setzt pro Kind 3,3 Personalwochenstunden (Elementar) und 5,5 Personalwochenstunden (Krippe) in der Erziehung voraus und wir bieten in unserem Elementar-Kinderladen 4,9 und in der Krippe sogar 9,1 Personalwochenstunden pro Kind.

Regelmäßig stattfindende Elternabende gewährleisten die Information der Eltern über die Erfahrungen und Entwicklungsschritte ihrer Kinder sowie über ablaufende Gruppenprozesse und ermöglichen ihnen, Einfluß darauf zu nehmen.

Praktische Unterstützung und aktive Teilnahme durch Eltern bei besondernen Anlässen sind willkommen.