Das Team und die drei Gruppen im Babyhaus

Das Team besteht aus sieben festen Mitarbeiterinnen. Wir arbeiten seit vielen Jahren mit Spaß zusammen. Krankheit und Urlaub der ErzieherInnen wird von Vertretungskräften aufgefangen. Jede Gruppe hat zwei feste Bezugspersonen. Es gibt die drei Gruppen: Bären, Elefanten, Kakadus.

Das Team nimmt regelmäßig an Fortbildungen teil, zur Zeit besuchen alle den Lehrgang LQK (Lern­orien­tierte Qualitätsentwicklung in Kindergärten). Uns liegt besonders am Herzen, dass die Kinder unsere Einrichtung gerne besuchen und vielfältige Erfahrungen in verschiedenen Bereichen sammeln können.

Bären:

In der Bärengruppe werden zehn Kinder von drei Erzieher/innen betreut. Das Gruppenteam setzt sich aus einer Vollzeit- und zwei Teilzeitkräften zusammen. Im Tagesablauf gehen wir auf die Bedürfnisse der Kinder ein und gestalten diesen sehr individuell. Einer der Höhepunkte ist dabei die wöchentliche Rhythmikstunde mit einer Musikpädagogin. Unser großer Gruppenraum liegt ebenerdig und bietet den Kindern viel Platz um ihren Bewegungsdrang auszuleben. Die Kinder können dort beispielsweise in der Bauecke spielen, im Spielhaus auf den Matratzen hüpfen oder es sich auf dem Kuschelpodest mit einem Bilderbuch gemütlich machen. Unser Außenbereich mit Sandkiste wird von den Kindern bei fast jeder Wetterlage gern und oft genutzt. Zudem sind uns die vielen Spielplätze in der näheren Umgebung immer einen Ausflug wert!

Elefanten:

In der Elefantengruppe werden zehn Kinder von drei Erzieher/innen betreut. Das Gruppenteam setzt sich aus einer Vollzeit- und zwei Teilzeitkräften zusammen. Im Tagesablauf gehen wir auf die Bedürfnisse der Kinder ein und gestalten diesen sehr individuell. Einer der Höhepunkte ist dabei die wöchentliche Rhythmikstunde mit Tanz-Thomas (Theater aus dem Koffer). Unser großer Gruppenraum liegt im ersten Stock und besteht aus zwei Räumen plus einem angegliederten Bewegungsraum mit Kletterhaus inkl. Bällebad und einem Parcours mit vielen motorischen Herausforderungen.  Hier einige unserer Lieblingssprüche:

“Ein Lächeln der Kinder macht auch einen nicht so schönen Tag wieder schöner!”

“Kinder sind so dankbar, manchmal etwas später, aber besser spät als nie ;o)”

“Man fühlt sich bei uns wie eine Familie!”

“Es wird nie langweilig, jeden Tag erlebt man etwas Neues und auch die Großen lernen oft Neues von den Kindern!”

Kakadus:

In der Kakadusgruppe werden zehn Kinder von drei Erzieher/innen betreut. Das Gruppenteam setzt sich aus einer Vollzeit- und zwei Teilzeitkräften zusammen, so können wir die Kinder jeden Tag zu zweit betreuen. Wir arbeiten als Team schon lange zusammen und haben viel Erfahrung in der Arbeit mit Krippenkindern. Unsere Räumlichkeiten bieten viele Möglichkeiten zum Kuscheln, Spielen, und Verstecken. Besonders im Sommer ist der bei uns angrenzende Balkon eine Attraktion für Groß & Klein. Bei den Kakadus wird viel gelacht, gesungen und gemalt.